Navigation überspringenSitemap anzeigen

Metzger des Vertrauens Wir sind Mitbegründer der Gemeinschaft

Die Gemeinschaft

Und auch international übernehmen wir mit dem „Butcher Manifesto“ Verantwortung.

Die Wertegemeinschaft "Metzger des Vertrauens" besteht aus mehreren Einzelbetrieben und trifft sich regelmäßig (mindestens viermal im Jahr) zum Austausch untereinander und zur Ausarbeitung neuer Kampagnen, die dem Ziel der Steigerung des Qualitätsbewusstseins der Konsumenten im Kampf gegen die Billigfleisch-Massenproduktion nachgehen sollen.

Diese Ergebnisse wären für die jeweiligen Einzelbetriebe allein nicht realisierbar. Jeder Betrieb profitiert individuell von der Zusammenarbeit. Es gibt keine übergeordnete Institution, deren politische oder wirtschaftliche Interessen berücksichtigt werden müssen.

Die Betriebe selbst sind die Initiatoren der Gemeinschaft. Dieser Zusammenschluss ist in dieser Form einzigartig in Deutschland.

Jochen Bohnert - Metzgermeister
MDV Siegel

Butcher’s Manifesto – Schlüsselwerte der internationalen Vereinigung

Das, was der Werteverbund „Metzger des Vertrauens“ national ist, stellt das Butcher’s Manifesto auf internationaler Ebene dar.

Im Jahr 2016 haben sich 25 Metzger, Dozenten, Aktivisten, Landwirte und Designer auf fünf grundlegende Werteformeln geeinigt, die auch wir als Mitglied der Vereinigung zu 100 % unterschreiben:

  • 1. Wir ehren die wertvollen Traditionen unseres Metzgerhandwerks
  • 2. Wir bestehen auf einen transparenten und ehrlichen Umgang mit Fleisch
  • 3. Wir treiben den Austausch von Wissen und Expertise voran
  • 4. Wir stehen für ein Handwerk als freudigen Ausdruck von Tradition und Innovation
  • 5. Wir führen die Diskussion um verantwortlichen Fleischgenuss an